Deichmann Kompaktentstauber KJF

Reingasstaubgehalt bis zu 0,1 mg/Nm³

Deichmann KJF sind Entstauber, die hocheffizient auf kleinstem Raum hohe Absaug- leistungen realisieren. Sie arbeiten mit Deicolon-Filterelementen.

Der Einsatzbereich dieser multifunktionellen Kompaktanlagen reicht von der Entstaubung industrieller Arbeitsplätze über Metallspritzanlagen bis hin zur Luftreinhaltung von Putz- und Schleifkabinen. Als Produktabscheider hat sich das System bereits in der chemischen und der pharmazeutischen Industrie, der Lebensmittelindustrie, der Pigmentherstellung, in metallurgischen Prozessen und vielen ähnlichen Bereichen bewährt.

Deichmann KJF eignen sich sowohl für neue, als auch zur Verbesserung bestehender Anlagen. Gegenüber herkömmlichen Filteranlagen ist der Platzbedarf um die Hälfte geringer. Bedingt durch die einbaufertige Bauweise der Deicolon-Filterelemente verkürzen sich die Filterwechselzeiten gegenüber konventionellen Systemen um knapp 2 Drittel. Die Bauweise erlaubt das Auswechseln einzelner Spiralfilterrohre der Deicolon-Filterelemente. Somit können die Ersatzteilkosten minimiert werden.

Ob horizontal oder vertikal - hohe Leistung setzt die genaue Auswahl des Filterelements voraus. Nur diese Auswahlmöglichkeiten im Zusammenhang mit einer hohen Erfahrung gewährleisten die Optimierung der Filteranlage in Funktion und Effizienz.

Galerie

Deichmann - KJF
Kompaktjetfilter